Geschichtsreferat in der Oberstufe



Eeeeeeeeeeees ist mal wieder soweit, Comic-Collabo-Zeit!
Jauchzet, frohlocket!
Besonders früh am Start und damit ganz weit vorne mit dabei, sind dieses mal Hiller und das gute Fuchskind.
Und wer inhaltlich Herausragendes hören will, mit dem er bestimmt auf jeder Party klugscheißen kann, darf mal beim Schloggerinchen reinschauen.
In bälde erwartet uns darüber hinaus auch noch Klees Beitrag. Spannung bis zum Schluss, yay!

Kommentare:

schlogger hat gesagt…

Juchu! Du bist auch dabei! Oh Freude über Freude!
Um was gings denn dann bei dem Referat?

pete hat gesagt…

ne klar, immer wieder gerne :) und das mit dem refereat, hm, naja... das hab ich ungefähr genauso schnell vergessen wie wir es erstellt haben, aber ich erkundige mich mal bei meinem damaligen mitstreiter, vielleicht weiß der da genaueres ;)

Anonym hat gesagt…

Handelt es sich hierbei um einen gewissen Herrn B., der selbst keine Lust hat seinen Unterricht vorzubereiten und deswegen ca. 2 Referate pro Halbjahr an seine Schüler verteilt? :D

Fuchskind hat gesagt…

Uiui, toll, du bist ja auch dabei! Und das nenn ich mich spontane Kreativität, wer braucht schon Vorbereitung? :D

Dingsda hat gesagt…

Wir haben auch mal was ähnliches gehabt. Allerdings konnte ich das noch in der Nacht vorher fertigmachen. Meine beiden Mitstreiter haben dann "Power Point Karaoke" gespielt.
Lustig wurde es, als der zweite in die falsche Richtung geblättert hat und sehr souverän darüber gesprochen hat, was auf der Folie stand, ich aber gerade schon erzählt hatte ;)

pete hat gesagt…

@anonym: ohja, genau um den handelt es sich ;)

@fuchskind: vorbereitung ist was für anfänger!

@dingsda: power-point-karaoke :D schön gesagt. ein richtiges präsentationsklassiker!

annaheger hat gesagt…

Ich habs geschafft, hoffentlich noch nicht zu spät:
/annaheger.wordpress.com/2012/02/24/minicomic-7-wohin

Grüsse von Anna