Ein Selbstversuch

Kommentare:

RubendieWurst hat gesagt…

Good Luck Straight-Edge-Boy!

Tom hat gesagt…

Um es mit Nelson zu sagen.. HAHA!!

Aber mal im Ernst.. Warum tut ein Mensch sich sowas an? Masochismus? Der Wunsch deiner Freundin? Eine verlorene Wette?

katey hat gesagt…

hui bin gespannt. :)
aber hey wieso nur eine woche? :D

kroko_dok hat gesagt…

@Tom:

Is' doch nix schlimmes.

Lifrhasil hat gesagt…

Würd mich jetzt auch mal interessieren. Vegan und Straight Edge sind ja eher ne moralische Einstellung oder ne Philosphie. Also wie kommts?

pete hat gesagt…

hier eine stark geraffte erklärung für alle:
maria ist ressortleiterin im bereich musik bei radio mephisto. sie hat ein interview mit rise against (zwei vegetarier, zwei veganer, fast alle straight edge) geführt und dann kam irgendwann die idee auf, dass es auf keinen fall schlecht und wohl auch eine interessante erfahrung wäre, wenn man das auch mal zumindest ausprobieren würde.

Tom hat gesagt…

Na dann viel Erfolg!

Und @ kroko_doc

Schlimm nich aber auch nicht unbedingt etwas, was mir aus Langeweile oder Übermut einfallen würde. Das Leben ist kurz genug, also sollte man sich (meiner bescheidenen Meinung nach) sich ruhig den Genüssen des herschenden Zeitalters hingeben. Vorrausgesetzt es schadet keinem andern.