Stanley

Kommentare:

Hardy hat gesagt…

Also eher schwacher Comic...
Als kleine Anregung

Der Vogel (Papagei oder was auch immer) legt seit seinem ersten Erscheinen eine, meiner Meinung nach, negative Entwicklung hin...
Am Anfang hatte er noch eine überragende dominierende Rolle eingenommen.Aber im Laufe der Zeit verweichlichte er zunehmend. Hatte aber immer noch eine unterschwellige Dominanz. Bis zu diesem Comic in dem er nun all seinen Stolz verloren hat und sich seinem Gegenüber nun ganz unterwirft. (besonders durch den Blick des Vogels im letzten Bild :(

Ich persönlich würd mir den anfänglichen Charakter des Vogels wünschen :)

So hab versprochen das ich ma so en Kommentar ablass :P
Hier ist er ;)

Sanne Grabisch hat gesagt…

Also mir gefällt die Entwicklung des Papageis bis hierhin sehr gut. Er kriegt einen (angenehm neurotischen und dadurch immer wieder überraschenden) Charakter, während er am Anfang ikonische Hülle war. Jetzt kann man eine Beziehung zu der Figur aufbauen.